Zum Hauptinhalt springen

Referenzkunde

Fliesen Münkel

Familienbetrieb aus Hünfeld

Referenzkunde

Fliesen Münkel

Familienbetrieb aus Hünfeld

Durch digitale Tools mehr Zeit fürs Handwerk

Durch Palette CAD hat Johannes Münkel wieder wertvolle Zeit gewonnen für seine wahre Leidenschaft – das Fliesenhandwerk. Wie er das geschafft hat, davon erzählt diese Palette CAD Kunden-Story.


Portrait Johannes Münkel Referenzkunde

„In der Regel plane ich ein Bad in Palette CAD in weniger als zwei Stunden. Den Rest des Tages habe ich dann Zeit für mein eigentliches Handwerk auf der Baustelle.”

Johannes Münkel, Fliesenlegermeister

Ein Familienbetrieb in vierter Generation

Die Welt der Fliesen erlebte Johannes Münkel schon als Kind hautnah: Der Familienbetrieb Fliesen Münkel in Hünfeld begleitete seine gesamte Kindheit und Jugend. Seit 2016 führt der gelernte Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister das 1949 gegründeten Familienunternehmen bereits in vierter Generation. In den über 70 Jahren seines Bestehens hat sich der Betrieb zu einem Unternehmen mit umfangreichem Leistungsspektrum entwickelt – von Fliesenarbeiten bis zu exklusivem Möbelbau und digitaler Raumplanung. Dass Münkel sich über bestens gefüllte Auftragsbücher freuen kann, ist nicht zuletzt neuen Wegen der Kommunikation zu verdanken.

Vorreiter des Handwerks in Social Media

Schon früh hat Johannes Münkel das Potenzial der sozialen Netzwerke erkannt und gehört mit seiner professionellen Nutzung als Marketinginstrument und Kommunikationsplattform zu den Vorreitern seiner Branche. Auf Instagram gibt er als fliesenlegermeister.johannes spannende Einblicke in sein Handwerk, teilt Erfahrungen und steht mit seinen Tipps allen Interessierten zur Seite. Auf diese Weise ist er Botschafter für das Meister-Handwerk, dokumentiert eindrucksvoll und authentisch den facettenreichen Beruf des Fliesenlegers und ist Vorbild und Motivator für junge Menschen.

Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.Open fullscreenClose fullscreen
"Komm' mit in meinen Alltag" lautet das Motto seines Instagram-Kanals.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.Open fullscreenClose fullscreen
Dort lässt er sich bei der Arbeit über die Schulter schauen.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.Open fullscreenClose fullscreen
Für seine Follower hat er immer ein offenes Ohr und bietet Hilfe an.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.Open fullscreenClose fullscreen
Über 50.000 Leute verfolgen Johannes' Handwerksalltag auf Instagram.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.Open fullscreenClose fullscreen
Eines seiner Markenzeichen ist die voll ausgestattete Werkzeug-Pritsche.
icon previous slider
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.
Johannes Münkel gibt Einblicke in seinen Handwerksalltag.
icon next slider

CAD-Pla­nung im Flie­sen­hand­werk

Doch So­ci­al Me­dia sind nicht die ein­zi­gen di­gi­ta­len Hel­fer, die Jo­han­nes Mün­kel bei sei­ner Ar­beit er­folg­reich ma­chen. Früh hat er be­gon­nen, Pa­let­te CAD bei sei­ner Ar­beit ein­zu­set­zen – zum ei­nen um sei­ne Ar­beit noch prä­zi­ser zu ma­chen  und zum an­de­ren um sie schnel­ler durch­zu­füh­ren. „In der Regel plane ich ein Bad in Palette CAD in weniger als zwei Stunden. Den Rest des Tages habe ich dann Zeit für mein eigentliches Handwerk auf der Baustelle.“

Screenshot Fliesenplanung Palette CAD

Weil’s schnell ge­hen muss

Meist nimmt Jo­han­nes Mün­kel eher klei­ne Auf­trä­ge an. Ob Bad, Kü­che, Wohn­zim­mer oder Bal­kon – in der Re­gel neh­men sei­ne Pro­jek­te nur ein bis zwei Tage in An­spruch. „So bleibe ich bei meiner Zeiteinteilung flexibel. Ich schaue auch, dass die Baustellen stets in der Nähe unseres Hofs sind. Ich will meinen Kollegen und mir dadurch die Zeit für An- und Abreise sparen, um produktiver zu sein. Durch neue Kooperationen mit Firmen, die durch meinen Instagram-Kanal entstanden sind, ist meine verfügbare Zeit inzwischen noch knapper geworden.“

Rendering Fliesenplanung Johannes Münkel

Digitale Tools, die begeistern

Neben der Zeitersparnis spielen für Johannes Münkel auch die vielseitigen Visualisierungsmöglichkeiten in Palette CAD eine entscheidende Rolle. Diese erleichtern ihm die Kommunikation mit seinen Kunden und verbessern und beschleunigen den Beratungsprozess. „Wir benutzen recht häufig die App Palette Move, um Kunden das Ergebnis im Vorfeld zu zeigen. So können sich die Kunden den neuen Raum oder die neue Terrasse am besten vorstellen und sind direkt überzeugt. Und wenn es die Situation gerade ergibt, kommt ein Kunde auch mal zu uns in die Ausstellung und schaut sich mit der VR-Brille virtuell im renovierten Raum um.“

Transparent Hintergrund Palette CAD

Handwerk bleibt Handwerk

Johannes Münkel ist sich seiner Rolle als Botschafter für das Meister-Handwerk sehr bewusst und ihm liegt viel daran seine Branche glaubwürdig und ehrlich nach außen zu präsentieren. „Unser Job hat in vielen Kreisen kein sehr hohes Ansehen. Ich und meine Kollegen im Handwerk wissen es aber besser. Wir wissen, was wir können, wir kennen die Realität, und die sieht nun mal so aus, dass wir nahezu nie Reklamationen bekommen. Die meisten Fliesenleger sind zuverlässig, detailverliebt und perfektionistisch und das spricht sehr für unsere Branche. Und die braucht zweifellos noch mehr motivierte Handwerker. Die Digitalisierung wird uns zukünftig bei der Arbeit weiter unterstützen, echtes Handwerk wird sie aber nicht ablösen.“

Transparent Hintergrundbild Palette CAD

Transparent Hintergrundbild Palette CAD

Handwerk bleibt Handwerk

Johannes Münkel ist sich seiner Rolle als Botschafter für das Meister-Handwerk sehr bewusst und ihm liegt viel daran seine Branche glaubwürdig und ehrlich nach außen zu präsentieren. „Unser Job hat in vielen Kreisen kein sehr hohes Ansehen. Ich und meine Kollegen im Handwerk wissen es aber besser. Wir wissen, was wir können, wir kennen die Realität, und die sieht nun mal so aus, dass wir nahezu nie Reklamationen bekommen. Die meisten Fliesenleger sind zuverlässig, detailverliebt und perfektionistisch und das spricht sehr für unsere Branche. Und die braucht zweifellos noch mehr motivierte Handwerker. Die Digitalisierung wird uns zukünftig bei der Arbeit weiter unterstützen, echtes Handwerk wird sie aber nicht ablösen.“

Starten Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte

Wir zeigen Ihnen gern wie Palette CAD Ihren persönlichen Arbeitsprozess unterstützen kann. Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin.